Workshop-Infos

Der Düsseldorfer Karnevalswagenkünstler Jacques Tilly lehrt im "Workshop Figuren­bau" die Kunst, Figuren und Karnevalswagen zu bauen. Gezeigt wird der gesamte Bau­prozess von A bis Z, vom Entwurf bis zum letzten Pinsel­strich. Einen be­son­deren Schwerpunkt bildet die bild­hauerische Arbeit mit dem verzinkten Maschen­draht.

Weitere Inhalte des Kurses: maßstabsgetreues Entwurf­zeichnen – plastisches Gestalten von Wagenwänden – Bau einer Vollplastik – Kaschiertechniken – wetterfeste Be­schich­tungs­techni­ken – Malen mit der Spritzpistole.

Jeder Teilnehmer baut während des Wochen­end-Semi­nars unter Anleitung eine vollständige Karnevalsfigur. Künstlerische Vor­kennt­nisse sind nicht erforderlich, wir fangen bei Null an (steigern uns aber von dort aus kolossal). Die Teilnahmekosten für das Wochenende betragen 360 Euro. Der Kurs eignet sich auch gut als Geschenk.

Kurzer Einführungstrailer von Rino Pictures 404, 2 Min.

Ablaufplan

Samstag

11–12 Uhr: Begrüßung / Honorar / Rundgang
12–13 Uhr: Werkzeuge / Vortrag: "Wagenwände"
13–14 Uhr: Mittagspause
14–15 Uhr: Grundkurs Drahten
15–16 Uhr: Grundkurs Drahten / Jacques drahtet Wand
16–17 Uhr: Vortrag: "Vollplastik", Jacques baut Vollplastik vor
17–18 Uhr: Teilnehmer bauen eine Figur
18–19 Uhr: Teilnehmer bauen eine Figur

Sonntag

10–11 Uhr: Teilnehmer bauen eine Figur
11–12 Uhr: Vortrag: "Kaschiertechniken"
12–13 Uhr: Teilnehmer bauen eine Figur
13–14 Uhr: Mittagspause
14–15 Uhr: Vortrag: "Haftputz", "Trickkiste" / Gruppenfoto
15–16 Uhr: Wetterfeste Beschichtungstechniken
16–17 Uhr: Teilnehmer bauen eine Figur / Vortrag für Interessierte: "Karikatur"
17–18 Uhr: Vortrag: "Malen mit der Spritzpistole"

Anmeldung und weitere Informationen

Bilder und Presse

Erlernen der Grundhandgriffe des "Drahtens" mit Maschendraht (auch Kaninchen- oder Hasendraht genannt)

Das kleine Einmaleins des "Drahtens": Wie entsteht eine Kugel?

Erlernen der Grundhandgriffe des "Drahtens" 2

Erlernen der Grundhandgriffe des "Drahtens" 3

Wie macht man einen Zylinder?

"Drahten" einer vollplastischen Figur

Kaschieren der Figur 1

Kaschieren der Figur 2

Kaschieren der Figur 3

Kaschieren der Figur 4

Oberflächen­bearbeitung

Fertig kaschiert

Malen mit der Sprühpistole 1

Malen mit der Sprühpistole 2

Karnevalswagen bauen macht Spaß

Ein bisschen Theorie muss auch sein

Gruppenbild 1

Gruppenbild 2

Rheinische Post, 22.10.2007

Artikel im Wortlaut

Artikel der "Tusch", Juni 2005

Artikel im Wortlaut

Neue Rhein Zeitung, 4.10.2005

Artikel im Wortlaut

Anmeldung und weitere Informationen