Großplastiken

Kulissenbau. Dekorationsobjekte für ein Event der Wrigley-GmbH im Maritim-Hotel Köln, Februar 2004. Maschendraht und Papierkaschierung.  Mehr Bilder

Jesus-Figur nach dem Original aus Rio de Janeiro, gebaut für ein Fußball-WM-Event der Stadtsparkasse Düsseldorf. Das Objekt wurde noch bei vielen weiteren Events eingesetzt. Acrylfarbe auf Holz, Höhe: 3,70 cm.
Mehr Bilder und Presse

Jesus für die Bühne der Sparkasse
Express, 5.7.2014
Mahnmal gegen die neue Trassenführung der Rheinbahn durch die Kreativmeile Düsseldorfer Hafen.
Zwei Plastiken wetterfest beschichtet, Höhe: 4 m.
Aufstellungsort: Vor den Gehry-Bauten im Düsseldorfer Hafen.
Auftraggeber: IG Hazweioo community bzw. Werbeagentur Rempen & Partner, Eventagentur Rheinlust, Fa. Isis u.a.
Mehr Bilder und Presse
Axt
WZ, 9.11.2001
Artikel im Wortlaut
Hochzeitstorte
NRZ, 8.5.2004
Artikel im Wortlaut
Vollplastische Berge und Rednerpult für ein Event eines Augsburger Unternehmens unter dem Titel "Den Gipfel erreichen" im Februar 2011. Maschendraht und Papier, Höhe: 3 m.
Berge und Rednerpult
100-Jahr Feier der RWE AG, Essen 1998, unter der Leitung von André Heller.
Mehr Bilder
Stecker
Stinnes und Einstein
Zehn überdimensionale Weihnachtsmützen für den Düsseldorfer Weihnachtsmarkt 2005. Höhe: 2,40 m, Breite: 3 m. Maschendraht mit wetterfester Polyesterbeschichtung.
Mehr Mützen
Max der Klempner
Sympathieträger der Stadtwerke Hilden, aufgestellt 2001 im Foyer des Kundenzentrums Hilden. Höhe: 1,85 m
Torte für eine Bühnenshow des Roncalli/Apollo-Varietés in Düsseldorf anlässlich des 10jährigen Bestehens. In der Torte ist ein Schauspieler versteckt, der während der Show aus der Torte springt.
Riesentorte
Rheinische Post, 21.8.2007
Schalke 04
Am 13. und 14. Juli 2001 wurde in Gelsenkirchen das neue Schalke-Stadion "Arena Auf Schalke" eröffnet, life übertragen auf Sat.1 und dem Deutschen Sportkanal.
Teil der Eröffnungsfeier war der Auftritt der "Jahrhundertmannschaft": Die elf besten Spieler, die Schalke im Verlauf seiner langen Vereinsgeschichte je hatte, gewählt von den Schalke-Fans. Die Reihe reicht von Ernst Kuzorra und Fritz Szepan aus den dreißiger Jahren über Stan Libuda und Norbert Nigbur bis zu jüngeren Spielern wie Olaf Thon oder Jörg Wilmots.
Die elf Großköpfe (3 m hoch, ca. 30 kg schwer) wurden von Trägern über das Spielfeld getragen und waren mit Schulter- und Beckengurten sowie versteckten Sichtfenstern versehen.
Mehr Bilder | Presse
Die Meute
Wontorra mit Figuren